Expert-Training Mimikresonanz

Sie wissen, was Sie tun möchten, aber tun es dennoch nicht, weil Sie von bestimmten Gefühle daran gehindert werden? Auch wenn Sie nahezu alles zum Thema Mimik wissen und die Emotionen bei unseren Gesprächspartnern mühelos erkennen, gelingt eine zielführende und wertschätzende Kommunikation leider nicht immer. Nicht nur Ihr Gesprächspartner, sondern auch Sie haben Emotionen, die blockieren können.

Ziel des 2-tägigen Mimikresonanz-Expert-Trainings ist es, Ihnen wissenschaftlich fundierte Werkzeuge an die Hand zu geben, mit denen Sie wirksam Ihren emotionalen Zustand managen können, wie zum Beispiel eine Emotions-Selbstcoaching-Technik und die Herzkohärenz-Methode. Gleichzeitig vertiefen Sie dadurch Ihre Fähigkeit Mikroexpressionen zu erkennen.

Es geht es darum, Ihre Wahrnehmung für Blended Emotions (Mischemotionen) und die Emotionen Interesse, Verlegenheit, Scham und Schuld zu schärfen.

Lerninhalte:

  • Was ist emotionales Gleichgewicht?
  • Das limbische System – unser Emotionszentrum
  • Herzratenvariabilität (HRV)
  • Myostatiktest als Stressindikator
  • Praktisches Biofeedback-Training
  • Emotions-Selbstcoaching: Blockaden und Stress lösen
  • Herzkohärenz-Methode
  • Emotional leistungssicher in schwierigen Gesprächen
  • Blended Emotions (Mischemotionen)
  • Erkennungsmerkmale von Interesse, Verlegenheit, Scharm und Schuld

Termine

Ort Termine Uhrzeit
Schwerte 02. und 03. März 2019 jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr
Schwerte 03. und 04. August 2019 jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr
Schwerte 14. und 15. Dezember 2019 jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr