Mimikresonanz-Profiling

Das Wissen über die verschiedenen Grundausprägungen der Persönlichkeit und eine richtige Einschätzung des Gegenübers kann uns helfen, schneller eine gute Atmosphäre zu schaffen und im Gespräch zielgerichtet vorzugehen.

Dem Pflegenden erleichtert es zum Beispiel den Blick für blinde Flecken und mögliche Themen des Pflegebedürftigen, die Einrichtungsleitung erkennt im Gespräch Wünsche und Motive ihres Gegenübers und kann entsprechend reagieren. Und die Führungskraft unterstützt es dabei, typgerecht, also der Persönlichkeit entsprechend, zu führen und so das Potential der Mitarbeiter optimal zu fördern.

Lerninhalte:

  • Die doppelte Filterfunktion von Persönlichkeit und Kultur
  • Soziale Darstellungsregeln (Facial Display Rules)
  • Die vier Grundtypen der Persönlichkeit
  • Wie Mimik Persönlichkeit offenbart
  • Was die Sprachstruktur über die Persönlichkeit verrät
  • Überzeugende Sprachmuster Typgerecht präsentieren

Termine

Ort Termine Uhrzeit
Schwerte 11. und 12. Mai 2019 jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr
Schwerte 02. und 03. November 2019 jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr