Inhouse-Schulungen

Alle Seminare zur Mimikresonanz, die wir Ihnen auf dieser Website vorgestellt haben, werden auch als Inhouse-Schulung durchgeführt. Sie profitieren von den Ausbildungen in Ihren Räumlichkeiten.  Die Trainings finden maßgeschneidert für Sie und Ihre Mitarbeiter statt. Dies bedeutet, die Inhalte werden auf Ihre Bedürfnisse und Themen zugeschnitten.

Vorteile einer Inhouse-Schulung:

  • Schulung der Mitarbeiter nach Ihren Vorstellungen
  • Kostenminimierung durch Nutzung von eigenen Räumen
  • Viele Mitarbeiter können an der Schulung teilnehmen
  • Keine Anreise und Abreise, keine Übernachtungskosten
  • Die Teilnehmer stehen zum Wohl Ihrer Bewohner/Patienten im Mittelpunkt
  • Höhere Arbeitszufriedenheit, dadurch bessere Leistungen
  • Die Teilnehmer erhalten Punkte für die Freiwillige Registrierung für beruflich Pflegende

Mimikresonanz® – zertifiziert in Empathie 

Zeigen Sie die Empathiefähigkeit Ihrer Mitarbeiter und erhalten Sie das Mimikresonanz-Qualitätssiegel

Wenn 80 % Ihrer Mitarbeiter eines Wohnbereiches, Station oder  ambulanten Dienstes am Basic- und Professionell-Training oder Basis- und Aufbau-Training für Menschen mit Demenz teilgenommen haben sowie die schriftliche und praktische Prüfung erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie das Zertifikat.

Einrichtungen/Firmen, die dieses Siegel tragen, weisen einmal jährlich nach, dass mindestens 80 Prozent der Mitarbeiter die Prüfung bestanden haben.

Spezial-Training:

Ergänzend bieten wir das Mimikresonanz Spezial-Training „Unausgesprochene Einwände erkennen“ an. (Tagesveranstaltung)