Vertiefungsseminar für Mimikresonanz-Trainer

Das Angebot richtet sich an Mimikresonanz-Trainer. Im Vertiefungsseminar finden die Bausteine für die Spezialisierung als Trainer für Mimikresonanz für Menschen mit Demenz statt. Das Wissen der Trainer wurde bereits bei der Mimikresonanz-Ausbildung überprüft, daher findet keine weiter Prüfung statt.

Liegen die unten genannten Voraussetzungen vor, können Sie das Basis- und Aufbaumodul als Seminare anbieten. Wie gewohnt werden die Materialien entsprechend aktualisiert, die Lizenzgebühr erhöht sich dadurch nicht.

  • Inhalte
    • Aufbau der Module: MRMD-Basis und MRMD-Aufbau
    • Krankheitsbild Demenz – „Das Phänomen Demenz“
    • Emphatische Kommunikation mit Menschen mit einer dementiellen Erkrankung – Brücken bauen
  • Dauer
    • 3 Tage
  • Voraussetzung
    • 3 jährige Ausbildung Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger oder vergleichbares oder
    • Sozialpädagogen / Pflegelehrer mit Erfahrungen im dementiellen Bereich oder vergleichbares
    • 1 jährige Pflegeausbildung plus 1 Jahr Berufserfahrung oder vergleichbares oder
    • Betreuungsassistenten /Alltagsbegleiter plus 1 Jahr Berufserfahrung oder vergleichbares
    • ohne Ausbildung jedoch 2 Jahre Berufserfahrung in der Pflege oder Betreuung/Beschäftigung oder vergleichbares
    • sowie die Assistenz an einer Ausbildung für Trainer für Mimikresonanz für Menschen mit Demenz
Mimikresonanz_fuer_Menschen_mit_Demenz
Ort Termine Vertiefungsseminar Uhrzeit
Berlin in der Eilert-Akademie 27. bis 30. August 2019 jeweils von 10:00 bis 17:30 Uhr